Langfristige Erfolge können nur mit gut ausgebildeten Managern erzielt werden.

Langfristige Erfolge können nur mit gut ausgebildeten Managern erzielt werden.

Langfristige Erfolge können nur mit gut ausgebildeten Managern erzielt werden.

Langfristige Erfolge können nur mit gut ausgebildeten Managern erzielt werden.

Langfristige Erfolge können nur mit gut ausgebildeten Managern erzielt werden.

#uebermich

1V0A6508-bearbeitet-br

ÜBER MICH

ÜBER MICH

ÜBER MICH

ÜBER MICH

ÜBER MICH

Seit über 20 Jahren bin ich als Manager im Retail tätig, ich konnte Erfahrungen in Unternehmen wie H&M, Zara und New Yorker sammeln. Aktuell arbeite ich als District Manager bei der Sportmarke Adidas, ich kenne die Ansprüche der heutigen Kunden sehr genau, sowie auch die täglichen Herausforderungen für Mitarbeiter und Manager im Handel. Zusätzlich bin ich nebenberuflicher Trainer mit dem Schwerpunkt „Retail“. Hier habe ich die große Möglichkeit meine Leidenschaft zum Einzelhandel und meine Erfahrungen in meinen Trainings weiterzugeben.

Seit über 20 Jahren bin ich als Manager im Retail tätig, ich konnte Erfahrungen in Unternehmen wie H&M, Zara und New Yorker sammeln. Aktuell arbeite ich als District Manager bei der Sportmarke Adidas, ich kenne die Ansprüche der heutigen Kunden sehr genau, sowie auch die täglichen Herausforderungen für Mitarbeiter und Manager im Handel. Zusätzlich bin ich nebenberuflicher Trainer mit dem Schwerpunkt „Retail“. Hier habe ich die große Möglichkeit meine Leidenschaft zum Einzelhandel und meine Erfahrungen in meinen Trainings weiterzugeben.

Seit über 20 Jahren bin ich als Manager im Retail tätig, ich konnte Erfahrungen in Unternehmen wie H&M, Zara und New Yorker sammeln. Aktuell arbeite ich als District Manager bei der Sportmarke Adidas, ich kenne die Ansprüche der heutigen Kunden sehr genau, sowie auch die täglichen Herausforderungen für Mitarbeiter und Manager im Handel. Zusätzlich bin ich nebenberuflicher Trainer mit dem Schwerpunkt „Retail“. Hier habe ich die große Möglichkeit meine Leidenschaft zum Einzelhandel und meine Erfahrungen in meinen Trainings weiterzugeben.

Seit über 20 Jahren bin ich als Manager im Retail tätig, ich konnte Erfahrungen in Unternehmen wie H&M, Zara und New Yorker sammeln. Aktuell arbeite ich als District Manager bei der Sportmarke Adidas, ich kenne die Ansprüche der heutigen Kunden sehr genau, sowie auch die täglichen Herausforderungen für Mitarbeiter und Manager im Handel. Zusätzlich bin ich nebenberuflicher Trainer mit dem Schwerpunkt „Retail“. Hier habe ich die große Möglichkeit meine Leidenschaft zum Einzelhandel und meine Erfahrungen in meinen Trainings weiterzugeben.

Seit über 20 Jahren bin ich als Manager im Retail tätig, ich konnte Erfahrungen in Unternehmen wie H&M, Zara und New Yorker sammeln. Aktuell arbeite ich als District Manager bei der Sportmarke Adidas, ich kenne die Ansprüche der heutigen Kunden sehr genau, sowie auch die täglichen Herausforderungen für Mitarbeiter und Manager im Handel. Zusätzlich bin ich nebenberuflicher Trainer mit dem Schwerpunkt „Retail“. Hier habe ich die große Möglichkeit meine Leidenschaft zum Einzelhandel und meine Erfahrungen in meinen Trainings weiterzugeben.

kreuz

#training

TRAINING

TRAINING

TRAINING

TRAINING

TRAINING

verkaufs
gespräche

verkaufs

gespräche

verkaufs
gespräche

verkaufs
gespräche

verkaufs
gespräche

  • Dem Kundenklientel angepasste Verkaufstrainings
  • Kundentypen und deren Bedürfnisse erkennen
  • Ecom und Digitalisierung im heutigen Retail
  • Warenkunde
  • Behandlung von Reklamationen
  • Dem Kundenklientel angepasste Verkaufstrainings
  • Kundentypen und deren Bedürfnisse erkennen
  • Ecom und Digitalisierung im heutigen Retail
  • Warenkunde
  • Behandlung von Reklamationen
  • Dem Kundenklientel angepasste Verkaufstrainings
  • Kundentypen und deren Bedürfnisse erkennen
  • Ecom und Digitalisierung im heutigen Retail
  • Warenkunde
  • Behandlung von Reklamationen
  • Dem Kundenklientel angepasste Verkaufstrainings
  • Kundentypen und deren Bedürfnisse erkennen
  • Ecom und Digitalisierung im heutigen Retail
  • Warenkunde
  • Behandlung von Reklamationen
  • Dem Kundenklientel angepasste Verkaufstrainings
  • Kundentypen und deren Bedürfnisse erkennen
  • Ecom und Digitalisierung im heutigen Retail
  • Warenkunde
  • Behandlung von Reklamationen

führungs
kräfte 

führungs

kräfte

führungs
kräfte

führungs
kräfte

führungs
kräfte

  • Managerentwicklung
  • Feedback & Coaching
  • Mitarbeitermotivation
  • Persönlichkeitstypen definieren mit entsprechenden Motivatoren
  • Delegation
  • Changemanagement
  • Bewerbungsgespräche
  • Managerbetreuung im direkten Umfeld / POS
  • Umgang mit schwierigen Mitarbeitern
  • Managerentwicklung
  • Feedback & Coaching
  • Mitarbeitermotivation
  • Persönlichkeitstypen definieren mit entsprechenden Motivatoren
  • Delegation
  • Changemanagement
  • Bewerbungsgespräche
  • Managerbetreuung im direkten Umfeld / POS
  • Umgang mit schwierigen Mitarbeitern
  • Managerentwicklung
  • Feedback & Coaching
  • Mitarbeitermotivation
  • Persönlichkeitstypen definieren mit entsprechenden Motivatoren
  • Delegation
  • Changemanagement
  • Bewerbungsgespräche
  • Managerbetreuung im direkten Umfeld / POS
  • Umgang mit schwierigen Mitarbeitern
  • Managerentwicklung
  • Feedback & Coaching
  • Mitarbeitermotivation
  • Persönlichkeitstypen definieren mit entsprechenden Motivatoren
  • Delegation
  • Changemanagement
  • Bewerbungsgespräche
  • Managerbetreuung im direkten Umfeld / POS
  • Umgang mit schwierigen Mitarbeitern
  • Managerentwicklung
  • Feedback & Coaching
  • Mitarbeitermotivation
  • Persönlichkeitstypen definieren mit entsprechenden Motivatoren
  • Delegation
  • Changemanagement
  • Bewerbungsgespräche
  • Managerbetreuung im direkten Umfeld / POS
  • Umgang mit schwierigen Mitarbeitern

district
manager

district

manager

district
manager

district
manager

district
manager

  • Einarbeitung für District Manager
  • Wechsel vom Storemanager zum District Manager
  • Vorbereitung der Storebesuche
  • Zeitmanagement
  • Begleitung & Beratung im direkten Umfeld
  • Einarbeitung für District Manager
  • Wechsel vom Storemanager zum District Manager
  • Vorbereitung der Storebesuche
  • Zeitmanagement
  • Begleitung & Beratung im direkten Umfeld
  • Einarbeitung für District Manager
  • Wechsel vom Storemanager zum District Manager
  • Vorbereitung der Storebesuche
  • Zeitmanagement
  • Begleitung & Beratung im direkten Umfeld
  • Einarbeitung für District Manager
  • Wechsel vom Storemanager zum District Manager
  • Vorbereitung der Storebesuche
  • Zeitmanagement
  • Begleitung & Beratung im direkten Umfeld
  • Einarbeitung für District Manager
  • Wechsel vom Storemanager zum District Manager
  • Vorbereitung der Storebesuche
  • Zeitmanagement
  • Begleitung & Beratung im direkten Umfeld

GRÜNDE FÜR EIN TRAINING

GRÜNDE FÜR EIN TRAINING

GRÜNDE FÜR EIN TRAINING

GRÜNDE FÜR EIN TRAINING

GRÜNDE FÜR EIN TRAINING

verkaufsgespräche:

verkaufsgespräche:

verkaufsgespräche

verkaufsgespräche:

verkaufen

Ich möchte hier gern den Vergleich mit Profisportlern darstellen, diese sind nur so erfolgreich, da sie konstant trainieren. Trainieren wir unsere Profis auf der Fläche genug, um noch erfolgreicher zu sein?!

Ich möchte hier gern den Vergleich mit Profisportlern darstellen, diese sind nur so erfolgreich, da sie konstant trainieren. Trainieren wir unsere Profis auf der Fläche genug, um noch erfolgreicher zu sein?!

Ich möchte hier gern den Vergleich mit Profisportlern darstellen, diese sind nur so erfolgreich, da sie konstant trainieren. Trainieren wir unsere Profis auf der Fläche genug, um noch erfolgreicher zu sein?!

Ich möchte hier gern den Vergleich mit Profisportlern darstellen, diese sind nur so erfolgreich, da sie konstant trainieren. Trainieren wir unsere Profis auf der Fläche genug, um noch erfolgreicher zu sein?!

Ich möchte hier gern den Vergleich mit Profisportlern darstellen, diese sind nur so erfolgreich, da sie konstant trainieren. Trainieren wir unsere Profis auf der Fläche genug, um noch erfolgreicher zu sein?!

führungskräfte:

führungskräfte:

führungskräfte

führungskräfte:

führungskräfte

Gerade im Retail bekommen junge qualifizierte Mitarbeiter oft sehr schnell die Chance eine Managerposition zu besetzen. Diese beinhaltet neben großer operativer Verantwortung auch das Führen von Mitarbeitern. Doch dieses haben sie bis jetzt nicht wirklich lernen können und genau hier ist es jetzt so wichtig, diese neuen Talente konstant zu trainieren und ihnen das Handwerkszeug, um eine gute Führungskraft zu werden, zur Verfügung zu stellen. Wir wissen doch alle, dass große Erfolge nur mit guten Managern erzielt werden können.

Gerade im Retail bekommen junge qualifizierte Mitarbeiter oft sehr schnell die Chance eine Managerposition zu besetzen. Diese beinhaltet neben großer operativer Verantwortung auch das Führen von Mitarbeitern. Doch dieses haben sie bis jetzt nicht wirklich lernen können und genau hier ist es jetzt so wichtig, diese neuen Talente konstant zu trainieren und ihnen das Handwerkszeug, um eine gute Führungskraft zu werden, zur Verfügung zu stellen. Wir wissen doch alle, dass große Erfolge nur mit guten Managern erzielt werden können.

Gerade im Retail bekommen junge qualifizierte Mitarbeiter oft sehr schnell die Chance eine Managerposition zu besetzen. Diese beinhaltet neben großer operativer Verantwortung auch das Führen von Mitarbeitern. Doch dieses haben sie bis jetzt nicht wirklich lernen können und genau hier ist es jetzt so wichtig, diese neuen Talente konstant zu trainieren und ihnen das Handwerkszeug, um eine gute Führungskraft zu werden, zur Verfügung zu stellen. Wir wissen doch alle, dass große Erfolge nur mit guten Managern erzielt werden können.

Gerade im Retail bekommen junge qualifizierte Mitarbeiter oft sehr schnell die Chance eine Managerposition zu besetzen. Diese beinhaltet neben großer operativer Verantwortung auch das Führen von Mitarbeitern. Doch dieses haben sie bis jetzt nicht wirklich lernen können und genau hier ist es jetzt so wichtig, diese neuen Talente konstant zu trainieren und ihnen das Handwerkszeug, um eine gute Führungskraft zu werden, zur Verfügung zu stellen. Wir wissen doch alle, dass große Erfolge nur mit guten Managern erzielt werden können.

Gerade im Retail bekommen junge qualifizierte Mitarbeiter oft sehr schnell die Chance eine Managerposition zu besetzen. Diese beinhaltet neben großer operativer Verantwortung auch das Führen von Mitarbeitern. Doch dieses haben sie bis jetzt nicht wirklich lernen können und genau hier ist es jetzt so wichtig, diese neuen Talente konstant zu trainieren und ihnen das Handwerkszeug, um eine gute Führungskraft zu werden, zur Verfügung zu stellen. Wir wissen doch alle, dass große Erfolge nur mit guten Managern erzielt werden können.

1V0A6553-bearbeitet-br

#werte

WERTE

WERTE

WERTE

WERTE 

WERTE

authentizität

authentizität

authentizität

authentizität

authentizität

Authentizität bedeutet für mich, bleib bei dir, verstelle dich nicht. Ob es gut oder auch mal schlecht im Job läuft konzentriere dich auf deine eigenen Stärken und arbeite an ihnen.

Authentizität bedeutet für mich, bleib bei dir, verstelle dich nicht. Ob es gut oder auch mal schlecht im Job läuft konzentriere dich auf deine eigenen Stärken und arbeite an ihnen.

Authentizität bedeutet für mich, bleib bei dir, verstelle dich nicht. Ob es gut oder auch mal schlecht im Job läuft konzentriere dich auf deine eigenen Stärken und arbeite an ihnen.

Authentizität bedeutet für mich, bleib bei dir, verstelle dich nicht. Ob es gut oder auch mal schlecht im Job läuft konzentriere dich auf deine eigenen Stärken und arbeite an ihnen.

Authentizität bedeutet für mich, bleib bei dir, verstelle dich nicht. Ob es gut oder auch mal schlecht im Job läuft konzentriere dich auf deine eigenen Stärken und arbeite an ihnen.

pragmatismus

pragmatismus

pragmatismus

pragmatismus

pragmatismus

Pragmatismus bedeutet für mich, Geschehnisse oder kommende Projekte klar zu analysieren, was ist passiert. Oder was brauchen wir, ich trenne hier klar die Fakten von den Gefühlen.

Pragmatismus bedeutet für mich, Geschehnisse oder kommende Projekte klar zu analysieren, was ist passiert. Oder was brauchen wir, ich trenne hier klar die Fakten von den Gefühlen.

Pragmatismus bedeutet für mich, Geschehnisse oder kommende Projekte klar zu analysieren, was ist passiert. Oder was brauchen wir, ich trenne hier klar die Fakten von den Gefühlen.

Pragmatismus bedeutet für mich, Geschehnisse oder kommende Projekte klar zu analysieren, was ist passiert. Oder was brauchen wir, ich trenne hier klar die Fakten von den Gefühlen.

Pragmatismus bedeutet für mich, Geschehnisse oder kommende Projekte klar zu analysieren, was ist passiert. Oder was brauchen wir, ich trenne hier klar die Fakten von den Gefühlen.

mut

mut

mut

mut

mut

Mut bedeutet für mich, Dinge zu wagen bei denen ich mir nicht sicher bin wie sie ausgehen. Ich mag keinen Stillstand, lieber etwas wagen und ausprobieren, als Nichts zu machen. Hierbei sind Fehler durchaus erlaubt.

Mut bedeutet für mich, Dinge zu wagen bei denen ich mir nicht sicher bin wie sie ausgehen. Ich mag keinen Stillstand, lieber etwas wagen und ausprobieren, als Nichts zu machen. Hierbei sind Fehler durchaus erlaubt.

Mut bedeutet für mich, Dinge zu wagen bei denen ich mir nicht sicher bin wie sie ausgehen. Ich mag keinen Stillstand, lieber etwas wagen und ausprobieren, als Nichts zu machen. Hierbei sind Fehler durchaus erlaubt.

Mut bedeutet für mich, Dinge zu wagen bei denen ich mir nicht sicher bin wie sie ausgehen. Ich mag keinen Stillstand, lieber etwas wagen und ausprobieren, als Nichts zu machen. Hierbei sind Fehler durchaus erlaubt.

Mut bedeutet für mich, Dinge zu wagen bei denen ich mir nicht sicher bin wie sie ausgehen. Ich mag keinen Stillstand, lieber etwas wagen und ausprobieren, als Nichts zu machen. Hierbei sind Fehler durchaus erlaubt.

spaß

spaß

spaß

spaß

spaß

Spaß bedeutet für mich, immer noch mit großer Freude in dieser facettenreichen Branche „Retail“ zu arbeiten. Dieses positive Gefühl möchte ich auch den Teilnehmern in den Trainings mit mir vermitteln.

Spaß bedeutet für mich, immer noch mit großer Freude in dieser facettenreichen Branche „retail“ zu arbeiten. Dieses positive Gefühl möchte ich auch den Teilnehmern in den Trainings mit mir vermitteln.

Spaß bedeutet für mich, immer noch mit großer Freude in dieser facettenreichen Branche „retail“ zu arbeiten. Dieses positive Gefühl möchte ich auch den Teilnehmern in den Trainings mit mir vermitteln.

Spaß bedeutet für mich, immer noch mit großer Freude in dieser facettenreichen Branche „retail“ zu arbeiten. Dieses positive Gefühl möchte ich auch den Teilnehmern in den Trainings mit mir vermitteln.

Spaß bedeutet für mich, immer noch mit großer Freude in dieser facettenreichen Branche „retail“ zu arbeiten. Dieses positive Gefühl möchte ich auch den Teilnehmern in den Trainings mit mir vermitteln.

zuverlässigkeit

zuverlässigkeit

zuverlässigkeit

zuverlässigkeit

zuverlässigkeit

Zuverlässigkeit bedeutet für mich, jeder Mitarbeiter oder Kunde kann sich immer auf mich verlassen, ich stehe zu dem was ich zugesagt habe und versuche immer mein Bestes zu geben.

Zuverlässigkeit bedeutet für mich, jeder Mitarbeiter oder Kunde kann sich immer auf mich verlassen, ich stehe zu dem was ich zugesagt habe und versuche immer mein Bestes zu geben.

Zuverlässigkeit bedeutet für mich, jeder Mitarbeiter oder Kunde kann sich immer auf mich verlassen, ich stehe zu dem was ich zugesagt habe und versuche immer mein Bestes zu geben.

Zuverlässigkeit bedeutet für mich, jeder Mitarbeiter oder Kunde kann sich immer auf mich verlassen, ich stehe zu dem was ich zugesagt habe und versuche immer mein Bestes zu geben.

Zuverlässigkeit bedeutet für mich, jeder Mitarbeiter oder Kunde kann sich immer auf mich verlassen, ich stehe zu dem was ich zugesagt habe und versuche immer mein Bestes zu geben.

fairness

fairness

fairness

fairness

fairness

Fairness bedeutet für mich, meinem Gegenüber immer respektvoll zu behandeln, auch wenn man nicht einer Meinung ist. Für mich steht eher im Vordergrund richtig agiert zu haben und mich gut zu fühlen, auch wenn es nicht zu meinem Vorteil war.

Fairness bedeutet für mich, meinen Gegenüber immer respektvoll zu behandeln, auch wenn man nicht einer Meinung ist. Für mich steht eher im Vordergrund richtig agiert zu haben und mich gut zu fühlen, auch wenn es nicht zu meinem Vorteil war.

Fairness bedeutet für mich, meinen Gegenüber immer respektvoll zu behandeln, auch wenn man nicht einer Meinung ist. Für mich steht eher im Vordergrund richtig agiert zu haben und mich gut zu fühlen, auch wenn es nicht zu meinem Vorteil war.

Fairness bedeutet für mich, meinen Gegenüber immer respektvoll zu behandeln, auch wenn man nicht einer Meinung ist. Für mich steht eher im Vordergrund richtig agiert zu haben und mich gut zu fühlen, auch wenn es nicht zu meinem Vorteil war.

Fairness bedeutet für mich, meinen Gegenüber immer respektvoll zu behandeln, auch wenn man nicht einer Meinung ist. Für mich steht eher im Vordergrund richtig agiert zu haben und mich gut zu fühlen, auch wenn es nicht zu meinem Vorteil war.

#werdegang

WERDEGANG

WERDEGANG

WERDEGANG

WERDEGANG

WERDEGANG

1997-2001        Storemanager H&M 

2001-2002       Storemanager Zara

2003-2005       District Manager New Yorker

2005-2012       Storemanager Adidas

Seit 2012         District Manager Adidas

1997-2001        Storemanager H&M 

2001-2002       Storemanager Zara

2003-2005       District Manager New Yorker

2005-2012       Storemanager Adidas

Seit 2012         District Manager Adidas

1997-2001        Storemanager H&M 

2001-2002       Storemanager Zara

2003-2005       District Manager New Yorker

2005-2012       Storemanager Adidas

Seit 2012         District Manager Adidas

1997-2001        Storemanager H&M 

2001-2002       Storemanager Zara

2003-2005       District Manager New Yorker 

2005-2012        Storemanager Adidas

Seit 2012         District Manager Adidas

1997-2001: Storemanager H&M 

2001-2002: Storemanager Zara

2003-2005: District Manager New Yorker 

2005-2012: Storemanager Adidas

2005-2012: District Manager Adidas

Trainer-Ausbildung bei HKBIS Bildungs-Service in Hamburg im Januar 2018.

Trainer-Ausbildung bei HKBIS Bildungs-Service in Hamburg im Januar 2018.

Trainer-Ausbildung bei HKBIS Bildungs-Service in Hamburg im Januar 2018.

Trainer-Ausbildung bei HKBIS Bildungs-Service in Hamburg im Januar 2018.

Trainer-Ausbildung bei HKBIS Bildungs-Service in Hamburg im Januar 2018.

1V0A5261-bearbeitet-br
190528_streifen_streifen
gaensefusschen-anfang

Einer meiner eigenen größten Motivatoren ist die Begleitung junger Manager in ihrer beruflichen Entwicklung.

Einer meiner eigenen größten Motivatoren ist die Begleitung junger Manager in ihrer beruflichen Entwicklung.

Einer meiner eigenen größten Motivatoren ist die Begleitung junger Manager in ihrer beruflichen Entwicklung.

Einer meiner eigenen größten Motivatoren ist die Begleitung junger Manager in ihrer beruflichen Entwicklung.

Einer meiner eigenen größten Motivatoren ist die Begleitung junger Manager in ihrer beruflichen Entwicklung.

gaensefusschen-ende

#kunden

KUNDEN

KUNDEN

KUNDEN

KUNDEN

KUNDEN

PSG_Germany_Logo_Black
DOOchtrup_logo
Salzburg
white
white
Fragen2

KONTAKTIERE MICH

KONTAKTIERE MICH

KONTAKTIERE MICH

KONTAKTIERE MICH

KONTAKTIERE MICH

Linked In
Xing
Rechtliches

info@thomaskirschkopf.de
+49 (0) 172 4513253
Bethesdastrasse 10, D-20535 Hamburg

Linked In
Xing
Rechtliches

info@thomaskirschkopf.de
+49 (0) 172 4513253
Bethesdastrasse 10, D-20535 Hamburg

Linked In
Xing
Rechtliches

info@thomaskirschkopf.de
+49 (0) 172 4513253
Bethesdastrasse 10, D-20535 Hamburg

info@thomaskirschkopf.de
+49 (0) 172 4513253
Bethesdastrasse 10, D-20535 Hamburg

Linked In
Xing
Rechtliches

info@thomaskirschkopf.de
+49 (0) 172 4513253
Bethesdastrasse 10, D-20535 Hamburg

Linked In
Xing
Rechtliches